Bastelvorlage Bild

Bastelvorlage Bild

 

 
 

 

Wer möchte es nicht, einmal ein eigenes Bild malen. Dies ist heute leichter getan, als man denkt. Zum einen gibt es im Fachhandel bereits Bilder, auf denen die Motive schon vorskizziert sind und man diese nur noch entsprechend ausmalen muss oder es gibt ja „Malen nach Zahlen“. Mit diesen u. a. genannten Möglichkeiten kann man ja erst einmal in die Kunst des Malens eines Bildes eintreten.

 

  

 

Eine schöne Sache ist es, wenn man Serviettentechnik und Acrylmalerei mischt. So kann man aus einer sehr schön anzusehenden Serviette und den dazu passenden Acrylfarben ein Unikat von einem Bild fertigen.  Im Fachhandel, aber auch in Drogeriemärkten oder Baumärkten sowie im Internet gibt es neben den Acrylfarben, die dazu notwendige Leinwand, die bereits auf Keilrahmen gespannt ist. Nun noch die für die Farben erforderlichen Pinsel dazu kaufen und dann kann das Malen eines Bildes schon beginnen. 

 

Nicht nur das nötige Zubehör ist in den Märkten erhältlich, auch evtl. Fachzeitschriften oder Bücher kann man dort erwerben. Hierin wird auch erklärt, dass man abschließend ein gemaltes Bild auch versiegeln sollte. Neben der Malerei mit Acryl gibt es aber auch noch die Bleistift- und Kohlezeichnungen sowie nicht zu vergessen die Königsdisziplin – die Ölmalerei. Aber auch mit Wasserfarben lassen sich sehr schöne Bilder malen. Das war die Bastelvorlage Bild.